Letzter Einsatz  

Einsatz Nr. 80/2019

02.11.2019 um 12:48 Uhr

Einsatzart: FEUER

Einsatzort: Nienhagener Str

Lage: Piepen Rauchmelder in Wohnung

Weiterlesen

   

Aktuelle Termine  

Keine Termine
   

Unwetterwarnungen DWD  

Wetterwarnung für Hansestadt Hamburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21.11.2019 - 16:31 Uhr
   
Tanklöschfahrzeug
TLF 16 KHD (a.D.)

TLF 16 KHD (a.D.)

Fahrzeugdaten
Abkürzung: TLF 16 KHD (a.D.)
Klassifizierung: Tanklöschfahrzeug
Indienststellung: 12.07.1975
Außerdienststellung: 15.04.1985

Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller  Klöckner-Humboldt-Deutz (KHD) Werk Ulm
Modell F Mercur 125 A (zuschaltbarer Allradantrieb) Auf-/Ausbauhersteller  Fa. Metz
Baujahr   Erstzulassung  
 
Beschreibung
  • TLF 16
  • Technische Daten:
  • Ausbau: Fa. Lentner
  • Ausstattung u.a: Feuerwehrtechnische Beladung
  • Fahrgestell: F Mercur 125 A
  • Motorleistung: 125 PS / 92 kw
  • Hubraum: 7412 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 73 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 10000 kg
  • Leergewicht:  kg
  • Achslast vorne / hinten:  kg
  • Länge: 7800 mm
  • Breite: 2500 mm
  • Höhe: 2900 mm
  • Farbe: RAL 3000 Feuerrot, RAL 9010 Weiß
  • Sitzplätze: 6
  • Kennzeichen: HH-8300
  • Pumpe:
  • L / min: 2400l bei 8 bar
  • Wasservorrat: 2400l
  • Verbrauch: 24l/100km Diesel
Verbleib in der Wehr
  • Bekommen: 12.07.1975
  • Abgegeben: 15.04.1985

Besonderheiten des Fahrzeuges: Diese Fahrzeug war im August 1975 mehrere Tage bei der Waldbrandkatastrophe in Niedersachen ( Lüneburger Heide) bei Eschede/Rebberlah im Einsatz.

Diese Fahrzeuge wurden bei der Auflösung des Katastrophensutzes an die Feuerwehr übergeben. In Hamburg gab es ca. 20 dieser Fahrzeuge.

   
Copyright 2015 - 2017 FF Oldenfelde - Siedlung (2913).