Einsätze
 

Ausgedehnter Wohnungsbrand
(Einsatz-Nr. 8)

FEUER - ZWEI LÖSCHZÜGE - MENSCHENLEBEN IN GEFAHR
FEU2Y
Zugriffe 378
Einsatzort Details

Ebeersreye
Datum 05.01.2020
Alarmierungszeit 21:59 Uhr
Alarmierungsart DME (Digitaler Funkmeldeempfänger)
eingesetzte Kräfte

FF Oldenfelde-Siedlung (F2913)
A-Dienst 1/ [BF Berliner Tor]
    BDI 20/1 [BF Berliner Tor]
      U-Dienst [F-32]
        Pressesprecher [F-22]
          BF Wandsbek [F-21]
            BF Billstedt [F-25]
              Bereichsführer Wandsbek (F-291)
                Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
                  Rettungswagen (RTW)
                    Polizei
                      FF Farmsen (F2912)
                        BF Billstedt ASGW [F-25]
                          BF Altona [F-12]
                            Fahrzeugaufgebot   OLDFS1  OLDFS2

                            Einsatzbericht

                            An der Einsatzstelle wurde auf das Einsatzstichwort FEU2Y (Feuer - zwei Löschzüge - Menschenleben in Gefahr) erhöht.

                            Brannte eine Wohnung eines 6 geschossigen Mehrfamilienhauses in voller Ausdehung, eine Person ist verstorben.

                            Mehr zu diesem Einsatz können Sie aus dem angehängten Pressebericht der Feuerwehr Hamburg entnehmen.