Einsätze
 

Bus gegen PKW
(Einsatz-Nr. 31)

TECHNISCHE HILFELEISTUNG - MASSENANFALL AN VERLETZTEN BIS ZU 10 PERSONEN
THMANV10
Zugriffe 256
Einsatzort Details

Nordlandweg
Datum 04.03.2020
Alarmierungszeit 10:37 Uhr
Alarmierungsart DME (Digitaler Funkmeldeempfänger)
eingesetzte Kräfte

FF Oldenfelde-Siedlung (F2913)
A-Dienst 1/ [BF Berliner Tor]
    BDI 20/1 [BF Berliner Tor]
      BF Billstedt [F-25]
        Diverse RTW´s
          BF Altona [F-12]
            Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL)
              Leitender Notarzt
                Diverse Notärzte
                  Fahrzeugaufgebot   OLDFS1  OLDFS2

                  Einsatzbericht

                  Kollision zwischen PKW und HVV Bus mit 13 verletzten Personen.

                  Mehr Informationen können Sie aus dem Pressebericht entnehmen.