Einsätze
 

Zustand nach Sturz ins Gleisbett
(Einsatz-Nr. 40)

TECHNISCHE HILFELEISTUNG - ZUG MENSCHENLEBEN IN GEFAHR
THZUGY
Zugriffe 169
Einsatzort Details

August-Krogmann-Str.
Datum 20.04.2020
Alarmierungszeit 15:35 Uhr
Alarmierungsart DME (Digitaler Funkmeldeempfänger)
eingesetzte Kräfte

FF Oldenfelde-Siedlung (F2913)
BDI 20/1 [BF Berliner Tor]
    BF Wandsbek [F-21]
      BF Billstedt [F-25]
        Notarzteinsatzfahrzeug (NEF)
          Rettungswagen (RTW)
            Polizei
              Fahrzeugaufgebot   OLDFS1  OLDFS2

              Einsatzbericht

              Rollstuhlfahrer aus ungeklärter Ursache ins Gleisbett gefallen. Die Person wurde aus dem Gleisbett gerettet und mit einer leichten Kopfplatzwunde ins Krankenhaus befördert.