Jugendfeuerwehr

Am schönen Maiwochenende hatten wir die Jugendfeuerwehr Oldenburg i.H. und Steinburg bei uns zu Gast in Hamburg, Grund war unser Ausbildungswochenende.

 An diesem Wochenende haben die beiden Jugendfeuerwehren 24 Stunden den Alltag der Berufsfeuerwehr simuliert. Dienstbeginn war am Samstag um 6:30 Uhr mit der Fahrzeugeinteilung und Fahrzeugübernahme. Der erste Einsatz ließ auch nicht lange auf sich warten, es ging zur Feuer- und Rettungswache Billstedt. Dort gab es für die Jugendlichen eine Wachbesichtigung und auch die Taucher haben den Kindern eine Übung vorgeführt.

Insgesamt haben die Jugendfeuerwehren innerhalb dieser 24 Stunden 26 verschiedene Einsatzlagen abgearbeitet. Hierzu zählten verschiedene Feuerlagen, Verkehrsunfälle oder auch Rettungsdiensteinsätze. 

Insgesamt 40 Stunden, 47 Jugendliche, 14 Betreuer, 7 Feuerwehrfahrzeuge, 16 Helfer und 6 Verletztendarsteller wurden an diesem Wochenende gefordert. 

Ein großes DANKE an alle die uns an diesem Wochenende so tatkräftig unterstütz haben und den Jugendlichen ein spannendes, lehrreiches und erfolgreiches Ausbildungswochenende ermöglicht haben!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.